Deutsche Version
Englische Version
 Sie befinden sich hier: TRENN-QUICK WM
TRENN-QUICK WM

Produktinformation

TRENN-QUICK WM ist als wässrige Emulsion vorwiegend bei saugender Schalung (Holz) zur Ortbetonherstellung , als Brettpflegemittel und auch in der keramischen Industrie u.a. Gips einsetzbar.
Im Asphaltstrassenbau dient es zur Verhinderung des Anbackens des Mischgutes.

Produktbeschreibung:
TRENN-QUICK WM basiert auf Kohlenwasserstoffen mit Zusätzen von Wirkstoffen und Emulgatoren. Es bildet auch mit hartem Wasser stabile Emulsionen.

Typische Kenndaten:
Aussehen: bräunlich, leichte Trübung möglich
Geruch: angenehm mild
Dichte bei 15 °C: ca. 900 kg/m³
Viskosität bei 40 °C ca. 15 mm²/s
Flammpunkt: > 100 °C
emulgierbar
Pourpoint < -15 °C

Verarbeitungshinweise:
TRENN-QUICK WM wird unter Rühren einem Teil Wasser zugegeben und emulgiert - NICHT UMGEKEHRT! Anschließend wird der Rest Wasser während Rührens zugemischt. Verunreinigtes Wasser setzt die Stabilität der Emulsion herab.
Als Betontrennmittel wird ein Mischungsverhältnis 1 : 3 - 1 : 5 und für die Asphaltindustrie von 1 : 5 bis 1 : 10 empfohlen. In beiden Fällen sind auch niedrigere Konzentrationen möglich.

Alle Produkte unterliegen der ständigen Kontrolle durch unser betriebseigenes Schmierstofflabor für Produktentwicklung und -überwachung.

Gern stehen wir Ihnen mit Rat und Tat unter der Tel. - Nr. 04661 / 9685 - 0 zur Verfügung.

Die Angaben dieser Produktinformation basieren auf dem derzeitigen Stand unserer Kenntnisse und Erfahrungen. Wegen möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte entbindet es den Verarbeiter nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Hieraus lassen sich keine rechtlich verbindlichen Zusicherungen für bestimmte Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck ableiten. Bestehende Gesetze und Bestimmungen sowie etwaige Schutzrechte sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten.